… lernen kann schmecken.

Beratung für Kommunen, Kitas und Schulen

Es gibt bei Ihnen noch keine voll ausgestattete Küche? Bisher hieß es immer: Küche vor Ort braucht mehr Platz, ist zu teuer und überhaupt: wer kümmert sich dann um den laufenden Betrieb? 

Wir beraten Kommunen, Schulen und Kitas beim Aufbau von nachhaltigen Verpflegungskonzepten. Nachdem wir die Modelle der besten Kita- und Schulküchen in Deutschland analysiert haben, wissen wir, wie diese Prozesse auf andere Standorte übertragen werden können.

Wir übernehmen alle Leistungen von der Projektentwicklung über die Planung der Küche, der Finanzierung, der Ausschreibung, der Suche nach pädagogisch geschultem Küchenpersonal, dem Aufbau von Lieferpartnerschaften zu regionalen Bio-Gemüseproduzenten bis hin zur Inbetriebnahme. 

Was ist anders als an Ihrer bisherigen Ausgabeküche? Es geht um mehr als Verpflegung: es wird frisch gekocht, die Kinder machen Erfahrungen der Selbstwirksamkeit, weil sie Teil des Küchenteams sind. Nicht zuletzt schmeckt das Essen aus einer Küche vor Ort allen viel besser und kostet nicht mehr als geliefertes Essen.

Gutes  Kochhandwerk, flexible Speiseplanung in Kooperation mit der nächstgelegenen Gärtnerei, die Beteiligung der Kinder in Garten und Küche, Atmosphäre und Zeit spielen dabei eine wichtige Rolle. Auf dieser Grundlage entwickeln wir ein auf Ihre Einrichtung zugeschnittenes Konzept, bei dem alle mitgenommen werden: Kinder, Jugendliche, Eltern und Ihr Team.

Anfragen an: mail@campus-cantina.de

Ansprechpartnerin: Anna Hope

Unser Expert:innenpool

 

Anna Hope
Aufbau Kooperationen
Prozessmoderation

David Klewes
Küchenleitung, Weiterbildung
SoLaWi Kooperation

Chiara Strobl
Küchenleitung, Weiterbildung
Einbeziehung von Kindern

Michael Loitz
Weiterbildung, Workshops
Einbeziehung von Kindern

 

Magdalena Krakowiak
Küchenleitung, Weiterbildung, Umstellungsberatung

Johannes Emken
Küchenleitung, 
Aufbau Verbundküchenmodell

Ottmar Pohl-Hoffbauer
Küchenleitung, Beratung
Aufbau Lieferantennetzwerk

Ute Wunderlich
Schulleiterin,
Schulberatung

Johannes Beltz
Küchenleitung, Fermentation
Umstellungsberatung

Achim Lerm
Betriebsleitung, Wirtschaftspläne
Aufbau kommunale Verbundküchen

Ein Koch, eine Schulleiterin und eine Betriebsleitung zum Thema Küche vor Ort:

„Der Austausch mit der Gemüsegärtnerei erfordert eine kreative und flexible Speiseplanung und die Arbeit mit den Kindern ist sehr bereichernd: sie sind neugierig und mit Begeisterung dabei. Manche gehen sogar mit den Rezepten nach Hause und kochen sie dort nach. Dazu kommt, dass ich keine Spätschichten mehr habe – ich kann mir keinen besseren Job mehr vorstellen!“

David Klewes
Küchenleitung, Freie Dorfschule Zurow

„In der Küche lernen die Kinder fürs Leben: zum Beipsiel, wie sie sich selbst etwas Leckeres zubereiten können und wofür der Dreisatz nützlich ist, wenn man die Mengen aufgrund einer Klassenfahrt von 215 auf 173 Portionen umrechnen muss. Mit das Beste an unserer Küche, in der die Kinder täglich mitwirken: endlich haben wir frisch zubereitetes Mittagessen, das richtig schmeckt.“

Ute Wunderlich
Schulleitung, Schkola

„Wenn es Vormittags aus der Küche so gut duftet, dass alle, Kinder und Erzieher:innen Lust haben auf das Mittagessen, dann haben wir alles richtig gemacht!“

Achim Lerm, Greifswald

CAMPUS CANTINA ist ein Projekt von BIO in MV e.V., Hauptstraße 12, 19055 Schwerin

Impressum